Saisoneröffnung 1. Mai 2019

Saisoneröffnung

 

Rund 30 spielbegeisterte Mitglieder widerstanden den vielen Veranstaltungen des 1. Mai und folgten lieber sportlichen Aktivitäten. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen begrüßte unser stellvertretende Vorstandssprecher Sven Pohl-Knauf bei einem Sektumtrunk unsere Mitglieder um 11 Uhr zur offiziellen Freiplatz-Saisoneröffnung. Die Saisoneröffnung fand im Rahmen von "Deutschland spielt Tennis" statt, einer Kampagne des Deutschen Tennis Bundes.

 

Die Außenplätze wurden bestens für die bevorstehende Saison vorbereitet. Nachdem zunächst eine Firma die grobe Vorarbeit geleistet hatte, konnte das neue Platzwartteam Host und Sigrid Stach mit ihrer Arbeit loslegen und abschließend die Plätze und auch die Anlage für die Saison fit machen. Beim Feinschliff halfen in zwei Arbeitseinsätzen unsere Mitglieder aktiv mit, indem beispielsweise die Netze aufgehängt und die Außenanlage gereinigt wurde. Die Plätzte sind seit Mitte April bespielbar.

 

Nach dem Sektumtrunk folgte das „Mach-dich-fit-für-die-Freiplätze-Turnier“ für Erwachsene, bei dem sich nicht nur Mannschaftsspieler auf die kommende Saison vorbereiten, sondern auch die noch erfahrungsjüngeren behaupten konnten. In verschiedenen auch in den Altersklassen sehr gemischten Doppel-Konstellationen und Einzeln, konnte jeder sein Können beweisen und sich an die strahlende Sonne gewöhnen. Zur Stärkung gab es Kaffee und Kuchen sowie Getränke. Zum Abschluss fand noch eine kleine Tombola für die Teilnehmer statt, was diesen Tag mit Erfolg und viel Spaß beendete. Die ganz motivierten Spieler spielten selbst nach dem Turnier noch weiter. Mit Freuden sehen wir nun den Punktspielen entgegen, die am kommenden Wochenende beginnen.

 

Hier geht's zu den Bilderm